29. März 2018

Ufo Abbau Linkparty 3.Teil



...es ist soweit, diesmal hatten wir 5 Wochen Zeit,
bis zur 
"Ufo-Abbau-Linkparty- Teil 3"

In diesem Monat sind es für mich, ein paar weitere "kleinere" Projekte geworden...
- zum Einen, möchte ich  ja noch, das ganze Jahr etwas zeigen;-)
- und zum Anderen, möchte ich zwischenzeitlich auch  Zeit für Neues haben...


- dieser Block, der eigentlich ein Kissen werden sollte, war ein "Herumliegerli"


....  nun ist er zu einer Upcycling-Tasche geworden


Kombiniert mit einer guterhaltenen  Baumwoll-Cargohose, 
fand ich ihn ganz passend dafür!


- Innenstoff
- und ausgestattet mit einer extra Innentasche


- die Rückseite finde ich besonders originell, mit den vielen Taschen der Cargohose


So langsam, werden die herum liegenen kleineren Teilchen weniger ;-)
....und es macht mir Freude, es nun weiter verarbeitet zu sehen...

*****

Bei diesem weiteren Ufo (ich glaube, es stammt aus 2012) habe ich
einen weiteren Monat geschafft-
- es war ursprünglich  ein "Block of the Month"... mir fällt der Name jedoch dafür, nicht mehr ein?


Die Blöcke von Januar bis September waren bereits fertig
- der Oktober ist hinzu gekommen.

Leider ist mir der dicke Filz ausgegangen und ich weiss nicht, wo ich ihn noch bekommen kann?

Für den November und Dezember benötige ich noch je ein Stück (ca.20x 20 cm)
 dicken Filz (ca 5mm Stärke), in den Farben Anthrazit und hellgrau oder hellblau...damit ich dieses Ufo abschließen könnte...

Vielleicht kann mir jemand von Euch weiter helfen?
Evtl. hat jemand von Euch, damals mitgenäht 

und hat vielleicht noch Reste in der Stärke von 5mm an Filz liegen, 
den ich abkaufen könnte? Ich wäre sehr froh .....


In eigener Sache möchte ich noch etwas erwähnen: 
Ich hatte doch alle angemeldeten Blogs zusätzlich in meiner Sidebar verlinkt 
(da ich zu Beginn noch nicht wusste, ob ich daraus eine Linkparty starten werde) 

- doch vor ein paar Tagen, 

wollte ich in dem Gadget etwas löschen und habe im Versehen, das ganze Gadget,
 mit allen Verlinkungen gelöscht. Nehmt es mir nicht übel...
Doch da ihr euch fleißig in der Linkparty verlinkt, 

seid ihr ja auf jeden Fall bei der Ufo-Abbau-Aktion dabei!
Falls ich nochmal ganz viel Lust und Zeit habe, werde ich es ggf. nochmal neu machen
...doch versprechen kann ich nichts;-)

*******
Hier geht`s nun weiter zur Linkparty:
- und so seid Ihr wieder bei der Linkparty dabei:

Einfach unten auf “Add your link” klicken und die URL deines Beitrags
vom Blog kopieren (bitte nicht die allgemeine Blog-Adresse!),
und deinen (Blog-)Namen und Mailadresse eingeben.
Bild aussuchen. Abschicken, fertig.

Bitte hinterlasse in deinem Post einen Backlink zu mir;
https://klaudias-kreativ-world.blogspot.de/2018/03/ufo-abbau-linkparty-3teil.html

Es kann von deinem Blog verlinkt werden.
Achte unbedingt  darauf, deinen direkten Blogpost zu verlinken!
Bitte keine Verlinkungen von Shops und Verlosungen!


Jeder ist Willkommen ob nah, oder fern...und jederzeit kann man noch dazu stoßen
….die Regeln kann man hier nachlesen.


Eine Bitte habe ich wie auch die letzten Male;-)
Besucht doch auch, wenigstens ein paar der anderen Links,
- sie sind Inspiration und jeder liebt es, Kommentare zu bekommen.



Hinweis:
Deine E-Mail-Adresse wird im Link-up tool inlinkz.com gespeichert. 
Du kannst Deinen Link jederzeit wieder löschen. Mit der Teilnahme erklärst Du Dich 
mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.



Kommentare:

  1. Hallo Klaudia,
    ich würde gerne verlinken, findes aber den Add Your Link-Button nicht :-(
    Ich komme dann Morgen wieder vorbei und versuche es nochmals.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. UFO-Abbau ist immer gut, Upcycling ebenso, insofern ist Deine Tasche ganz stark.

    Hast Du schon mal bei Butinette geschaut?

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    aus diesem wudnerschönen Block sit eine tolle Tasche geworden! Die Rückseite find ich auch genial :O)
    Das Oktoberherz ist allerliebst!
    Filz habe ich leider nur in 0,9 mm da ....*seufz*
    Ich wünsche Dir wunderschöne und fröhliche Ostertage!
    🐇🐰🥚 ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Klaudia,
    du warst ja wieder fleißig! Die Tasche gefällt mir sehr gut! Klasse sind echt die Taschen auf der Rückseite! Aber auch vorn gibt sich sehr schön! Ein toller Block!
    Ach ja, die Herzen. Fand ich damals auch so schön! Hab sie aber nicht angefangen. Wenn du den richtigen Filz nicht bekommst schau ich gern bei uns im Bastelladen. Der ist ziemlich gut sortiert. Schreib mir bitte wenn ich schauen soll!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Tasche , insbesondere da du auch die Cargo Hose verarbeitet hast
    Liebe Grűße Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch eigentlich sehr praktisch, wenn man Musterblöcke, herumliegen hat - irgendwann kommt der Tag, wo man das passende "Zubehör" hat und ..... ruck zuck ist was tolles draus gezaubert.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia, Deine Tasche ist sehr schön geworden und auch sehr originell! Dein Oktoberherz ist so ein richtiges Wiesn-Herz:-) gefällt mir sehr gut.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Einen schönen Block "gut" untergebracht. Eine schöne Upcycling-Tasche. Ich habe bis jetzt die Taschen bei Hosen immer ausgespart - das werde ich in Zukunft ändern. Deine Rückseite hat was.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Klaudia,
    das ist eine richtig schöne Upcycling-Tasche geworden. Die Rückseite aus der Baumwoll-Cargohose finde ich echt cool. Überhaupt, gefällt mir die gesamte Tasche. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Suche nach dem Filz.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Klaudia,
    die Tasche sieht wunderbar aus. Ein toller Block. Die Rückseite mit den vielen Taschen ist eine super Idee.
    Liebe Grüßee Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Toller Block und daraus ist eine wunderbare Tasche entstanden.
    Dein Oktober Herz ist super.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    diese tolle Tasche würde ich auch glatt ausführen, sie ist sehr gelungen. Ich habe dieses Mal leider nicht in meine Ufo-Kisten gegriffen, aber vielleicht packt mich bis zum nächsten Mal wieder die Lust.
    Dir ein frohes Osterfest und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Du hast wieder eine schöne Recycling Tasche genäht, der Block war ideal dafür!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Klaudia
    Wie immer sehr kreativ 😊
    Ich wünsche dir und deiner Familie
    Frohe Ostern.
    Viele Grüße
    Sadie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia
    Wie immer sehr kreativ 😊
    Ich wünsche dir und deiner Familie
    Frohe Ostern
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Klaudia,
    eine sehr schöne Tasche ist entstanden und so kommt der Block richtig gut zur Geltung. Die Idee für die Rückseite eine Cargohose zu verwenden, finde ich super.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia, dein Ufo-Anreiz bringt reichlich Früchte. Grad hab ich mich bei den anderen so umgeschaut, toll woran da weitergearbeitet wird bzw. was schon fertig ist. Eine Tasche gefällt mir auch sehr gut.
    Ich hab ein Stück hellgrauen 5mm Filz, allerdings 12 x 60 cm groß. Wenn es dir nicht zu schmal ist, kannst du dich gern bei mir per email melden.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  18. Hallo klaudia, ich war ja eine Woche zu früh, hatte mich im Datum geirrt, nun habe ich heute verlinkt. Deine Tasche ist wunderschön geworden, die upcycling Idee finde ich immer wieder toll. Die Herzen habe ich mir auch abgespeichert, gut, dass Du mich daran erinnert hast. Leider kann ich dir nicht mit Filz aushelfen.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia,
    Tolle Projekte hast du wieder gemacht und schon einige UFO's weniger. Indirekt bin ich ja auch dabei, aber ab und zu mag ich dann doch wieder nicht -
    liebe Grüße und ein frohes Osterfest -
    Hanna

    AntwortenLöschen
  20. Die Tasche ist der Hammer und dein Herz ist auch total schön. Aber die Tasche fetzt so richtig, da hat man sofort Lust zum Einkaufen. Eben habe ich meinen Post geschrieben, nun werde ich die Links der anderen anschauen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  21. Aus einer Hose eine Tasche zu nähen, ist ja eine geniale Idee. Schaut richtig toll aus!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Osterfest.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  22. Huch, ich dachte, ich hätte am Pc einen Kommentar geschrieben.
    Deine Tasche sieht doch so unglaublich schön aus. Die Taschen an der Tasche, gefallen mir total.
    Winkegrüße Larissa
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Klaudia,
    klasse Idee, was Du aus dem Herumligerle gezaubert hast. Die Tasche sieht toll aus und ist obendrein auch ein gutes Upcycling-Projekt geworden. Bei deiner Suche nach den passenden Filzstücken kann ich dir leider nicht helfen, wünsche Dir aber, das Du noch jemanden findest, der dir helfen kann.
    Liebe Grüße und schöne Ostertage
    Anke
    PS: ich war mit meinem Post dieses Mal etwas früh dran, sorry. Ist inzwischen aber noch verlinkt!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Klaudia,

    Da bist du ja wieder fleißig gewesen. Du gibst den Ufos wirklich keine Chance und du bist mit richtig viel Disziplin am werkeln.

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Klaudia,
    die "Hosentasche" ist ja der Hammer geworden! Ich traue mich immer nicht, solche Hosen zu verarbeiten, weil die vielen Taschen "im Weg" sind - aber das ist Dir perfekt gelungen!
    Ich kann mich noch gut an Deine süßen Stickerei-Herzen erinnern. Aber mit Filz kann ich Dir leider nicht helfen. Gibt's in meinem umfangreichen Fundus nicht.
    Leider ist im März auch mein UFO-Abbau total ins Hintertreffen geraten. Ich habe ganz viel Terminarbeit außerhalb des Nähzimmers und schaffe außer den Taschen nix, aber auch gar nix. Und den Taschen-SAL möchte ich unbedingt fertig nähen, deshalb wird auch der April schwierig. Aber ich bleibe dran, das verspreche ich! ;-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Klaudia,
    vielen Dank für die Motivation! Ich habe mein NYB UFO fertig und freu mich heute den Tatort im Kissen zu verbringen!
    claudi https://claudisnaehfuesschen.blogspot.de/2018/04/nyb-ufo-fertig.html

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde, als Taschenbeutel hat der Block seine Bestimmung gefunden. Zusammen mit der Resthosenrückseite ist er ein tolles Unikat.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Klaudia,

    das passt schon ohne Verlinkung in der Seitenleiste, mach dir darüber keine Gedanken :-)
    Die die mitmachen sind doch auch in der aktuellen Linkparty zu sehen.

    Aber jetzt mal zu der Tasche, die gefällt mir richtig gut! Obwohl sie so "bunt" ist, wirkt sie schlicht und schick.
    Filz hatte ich letztens im Laden hier vor Ort in der Hand, wie dick der war weiss ich jedoch nicht. Suchst du immer noch? Dann würde ich nochmal vorbeigehen und nachsehen. Allerdings haben die keinen Onlineshop.

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen

♥♥♥ -
Freue ich mich sehr über deine kleine Spur ;-) damit ich weiß, wer mich hier besucht hat….!!!
Danke, für deinen Kommentar!
♥♥♥
Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.