9. Mai 2017

Es war einmal eine Garnrolle ...; - )

Es war einmal eine Garnrolle...;-)

Für "Zwischendurch" hatte ich Lust aus einer leeren großen Garnrolle,
 etwas Hübsches zu werkeln...Inspirationen gibt es ja überall...;-)!

Eigentlich hatte ich ein Projekt gesucht bei dem "Knöpfe" gut zur Geltung kommen...und bin dann hierbei hängen geblieben.
Passte mir aber auch gerade in den Kram;-)


Zunächst habe ich meine Kisten und Körbchen nach Utensilien durchsucht,
 die ich dafür verwenden könnte/wollte.

Gefunden habe ich Spitze, Kordel, Spitzen Embleme, große und kleine Perlen, klitze kleine Textilröschen,dezente kleine rosa Schmetterlinge, verschiedene Charmes, Bändchengarn, Satinband....kleine Steinchen


Etiketten oben und unten, wurden gelöst und durch ein Vlies neu bestückt....

                      Der obige und untere Rand wurde mit Spitze beklebt


                                                                 Detail von unten

- seitlich -                                                - oben -



Diese Rolle hing nun ein Tag im Wohnzimmerfenster....hmmm, ...
irgendwas fehlte mir noch.




Gestern habe ich noch eine kleine Garnrolle bestückt....


....so im "Doppel" gefällt es mir besser!
Leider bekome ich es nicht besser aufs Bild!

Erstaunlich, was sich doch alles so in meinem Repertoire angesammelt hat
...und wo ich eigentlich viel zu wenig mit mache
....es sei denn,
ich würde 200 Jahre werden, damit es verbraucht wird;-)

Liebe Grüße und eine schöne Woche,
 Klaudia

Kommentare:

  1. Tja, liebe Klaudia, das ist unser Problem: wir werden zu jung sterben! *lach*
    Aber drum lasst uns die Zeit nutzen für schöne Dinge....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia
    Eine tolle Idee, auf die Du gekommen bist. Super.
    Du hast Recht - zwei der hübschen Garnrollen Segen besser aus. Die eine wirkte etwas verloren.
    Ich wünsche Dir weiterhin so tolle Einfälle und sende liebe Grüße
    Ingeburg

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    wirklich hübsch anzusehen deine beiden Garnrollen!!! Ich neige auch immer dazu alles mitzunehmen an was ich einmal gebrauchen könnte. Heute z.b. zwei Packung mit Knöpfe a ca. 100 Stück, wann ich die vernähen soll? Ich weiß es nicht, wie war das noch haben ist besser als brauchen. Kommt Zeit, brauche ich Knopf. 😅
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  4. Die sind beide total süss geworden und sehen im Doppel wirklich besser aus!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle, kreative und dekorative Idee. Sicherlich auch eine nette Geschenkidee.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee. Wozu leere Nähgarnrollen doch gut zu gebrauchen sind.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia,
    die Ideen werden uns wohl nie aus gehen...hast du ganz toll gemacht...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Idee! Die Garnrollen sehen sehr edel aus.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. liebe Klaudia,
    die sind wunderschön geworden!
    Richtig edel schauen sie jetzt aus!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    das ist ja ein sehr hübsches Ornament für ins Fenster geworden! Oh ja, es sammelt sich so allerhand an, man merkt es erst wieder, wenn man sich ein solches Projekt , wie dieses hier, vornimmt! Hast Du sehr schön gemacht!
    Hab einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudai,
    Ideen muß man haben! Bisher kommen leere Garnrollen bei mir nur in Nesteldecken zum Einsatz, aber so dekorativ ist mal was ganz anderes.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    wenn ich zu dir hüpfe, dann weiß ich, es wird mich wieder etwas Besonderes erwarten. Es sind immer kleine Überraschungen, von denen ich vorher noch nie etwas gelesen/gehört habe. :) Unglaublich, was du dir hast einfallen lassen und mit welcher großen Liebe zum Detail du diese Garnrolle bestückt hast. Im Doppelpack wird sie euch nun täglich doppelt erfreuen.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Klasse sieht es aus! Alte Garnrollen zum neuen Leben erwecken - auf die Idee muss man erst einmal kommen. Weißt du, was ich dachte, als ich 'Garnrolle' las? Vielleicht könnte ich ja mal eine Geschichte darüber schreiben - darüber, was das Garn so alles erlebt - am Kleidungsstück. Lach!! LG Martina

    AntwortenLöschen
  14. Du hast aber auch immer sehr besonders schöne kreative Ideen. Mir gefällt deine Auswahl an geschmückten Garnrollen unglaublich gut.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia,

    sehr schön sehen deinen Garnrollen im Doppelpack aus. Eine klasse Idee, genial umgesetzt. Nun machen sie als Fensterdeko gute Laune und ein bisschen von deinem Vorrat hast du auch verbastelt. :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Wow, liebe Klaudia,
    das ist ja mal wirklich eine tolle Idee, vor allem absolut für uns Quilter geeignet. Ich werde keine Garnrolle, mehr wegwerfen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Klaudia,
    es ist toll, wie man so eine Garnrolle verzaubern kann. Das sieht richtig schick aus und einen schönen Platz hast du für sie ausgesucht. Das gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Toll sieht die verwandelte Garnrolle aus, liebe Klaudia, fast wie Brautschmuck ;-) .... schön, wie vielfältig du arbeitest und mit unterschiedlichen Materialien, richtig hübsch!
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia,
    sind die zauberhaft! eine ganz entzückende Deko hast Du gearbeitet, die Garnrollen gefallen mir sehr sehr gut.
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Resteverwertung. Manchmal ist die Zeit eben reif für solchen hübschen Kram.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  21. echt toll und wunderschön sind deine garnrollen geworden und ein schöner schmuck sind sie auch, liebe klaudia!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  22. Ein hübscher Schmuck. Das Werkeln War bestimmt gut für die Seele.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Klaudia,

    die sieht ja ganz zauberhaft aus. Du hast immer tolle Ideen, weiter so.
    Ich freue mich auf die nächsten Projekte von Dir.

    Liebe Grüße Chriss

    AntwortenLöschen

♥♥♥-lichen Dank, dass du dir die Zeit, für einen lieben Kommentar genommen hast !Ich freue mich darüber sehr!
Allerdings sind Fragen und konstruktive Kritik erwünscht und werden so wie es mir möglich ist, schnellstens beantwortet.
Jedoch allen eine Antwort-Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgründen einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...